Um den Besuchern unserer Webseite deren Nutzung zu erleichtern, setzen wir Cookies ein. Mit dem Besuch unserer Webseite, erklären Sie sich damit einverstanden, dass auf Ihrem Computer Cookies platziert werden. Die Verwaltung der Cookies können Sie in den Einstellungen Ihres Browsers ändern.

Informationen zu E-Commerce und Mediengesetz


img Registration of a new user

Personal data

Delivery address


I agree with the processing of personal data*

Bedingungen für den Schutz personenbezogener Daten / DSGVO /
Im Falle der Verarbeitung personenbezogener Daten, die auf der Zustimmung der betroffenen Personen basiert, für die Zwecke der Versendung von Geschäftsmitteilungen sowie anderer Aktivitäten des Direktmarketings des Internethändlers.
Schutz personenbezogener Daten
1. IDENTITÄT UND KONTAKTDATEN DES VERANTWORTLICHEN
1.1. Verantwortlicher für Ihre personenbezogenen Daten ist die Firma Erika Melicherová, Wienerstraße 36-38/1/15, A-2320 Schwechat, Austria (im Weiteren nur „Verantwortlicher“).
1.2. Die Kontaktdaten des Verantwortlichen sind wie folgt: Zustellanschrift E-Mail info@fotohintergrund.at, Telefon +43 699 17054320.
1.3. Der Verantwortliche hat keinen Beauftragten für den Schutz personenbezogener Daten ernannt.
2. GESETZLICHER GRUND FÜR DIE VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN
2.1. Gesetzlicher Grund für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist Ihre Zustimmung, die Sie hiermit dem Verantwortlichen im Sinne von Art. 6 Abs. 1 Buchst. a) der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG (Datenschutz-Grundverordnung) (im Weiteren nur „Verordnung“) geben.
3. ZWECK DER VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN
3.1. Zweck der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten sind die Versendung von Bestellungen, die Versendung von Geschäftsmitteilungen sowie andere Marketingaktivitäten des Verantwortlichen gegenüber Ihrer Person.
3.2. Seitens des Verantwortlichen erfolgen keine automatisierten individuellen Entscheidungen im Sinne von Art. 22 der Verordnung.
4. SPEICHERUNGSZEITRAUM DER PERSÖNLICHEN DATEN
4.1. Ihre personenbezogenen Daten werden für einen Zeitraum von 3 Jahren gespeichert, längstens jedoch bis zum Widerruf Ihrer Zustimmung zur Verarbeitung personenbezogener Daten (für diesen Verarbeitungszweck).
5. WEITERE EMPFÄNGER DER PERSÖNLICHEN DATEN
5.1. Weitere Empfänger Ihrer personenbezogenen Daten sind die Firma The Rocket Science Group (zum Zweck der Zusendung von Newsletters über den Service Mailchimp.com), die Firma Unihost s.r.o. (Verwalter der Server), die Firma Casablanca INT (Betreiber des Datenzentrums), die Firma Bohemiasoft s.r.o., Rudolfovská tř. 247/85, CZ-370 01 České Budějovice (Verwalter der E-shop Fast – Webstore), die Firma United Parcel Service Speditionsgesellschaft G.m.b.H, die Firma GLS General Logistics System Hungary Csomag-Logisztikai Kft., die Firma Österreichische Post Aktiengesellschaft, die Firma DPD Direct Parcel Distribution Austria GmbH ( Zustellung von Paketen ), die Firma PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L2449 Luxemburg, die Firma BAWAG P.S.K. ( Bank Finanzdienstleistungen ), die Firma Google Analytics, Google AdWords, die Firma Collabim s.r.o. Praha ( Web Analyse, Marketing ), Inbehave s.r.o., Odolená Voda ( Web SEO )

6. RECHTE DER BETROFFENEN PERSONEN
6.1. Unter den in der Verordnung festgelegten Voraussetzungen haben Sie das Recht, vom Verantwortlichen den Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten zu verlangen, das Recht auf Berichtigung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten bzw. auf eine Beschränkung ihrer Verarbeitung, das Recht auf Einspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten sowie das Recht auf Übertragbarkeit Ihrer personenbezogenen Daten.
6.2. Sie haben das Recht, jederzeit Ihre Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widerrufen, die Sie dem Verantwortlichen gegeben haben. Hierdurch bleibt jedoch die Gesetzmäßigkeit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten vor diesem Widerruf Ihrer Zustimmung unberührt. Ihre Zustimmung zur Verarbeitung personenbezogener Daten können Sie per E-Mail an info@fotohintergrund.at widerrufen.
6.3. Sofern Sie der Ansicht sind, dass durch die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten die Verordnung verletzt wurde oder wird, haben Sie unter anderem das Recht, eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde einzureichen.
6.4. Sie sind nicht zur Gewährung Ihrer personenbezogenen Daten verpflichtet. Die Gewährung Ihrer personenbezogenen Daten ist kein gesetzliches oder vertragliches Erfordernis und auch nicht erforderlich für den Abschluss des Vertrags.

Schwechat am 24. 05. 2018

I agree with processing of personal data for sending newsletter.

Bedingungen für den Schutz personenbezogener Daten / DSGVO /
Im Falle der Verarbeitung personenbezogener Daten, die auf der Zustimmung der betroffenen Personen basiert, für die Zwecke der Versendung von Geschäftsmitteilungen sowie anderer Aktivitäten des Direktmarketings des Internethändlers.
Schutz personenbezogener Daten
1. IDENTITÄT UND KONTAKTDATEN DES VERANTWORTLICHEN
1.1. Verantwortlicher für Ihre personenbezogenen Daten ist die Firma Erika Melicherová, Wienerstraße 36-38/1/15, A-2320 Schwechat, Austria (im Weiteren nur „Verantwortlicher“).
1.2. Die Kontaktdaten des Verantwortlichen sind wie folgt: Zustellanschrift E-Mail info@fotohintergrund.at, Telefon +43 699 17054320.
1.3. Der Verantwortliche hat keinen Beauftragten für den Schutz personenbezogener Daten ernannt.
2. GESETZLICHER GRUND FÜR DIE VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN
2.1. Gesetzlicher Grund für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist Ihre Zustimmung, die Sie hiermit dem Verantwortlichen im Sinne von Art. 6 Abs. 1 Buchst. a) der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG (Datenschutz-Grundverordnung) (im Weiteren nur „Verordnung“) geben.
3. ZWECK DER VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN
3.1. Zweck der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten sind die Versendung von Bestellungen, die Versendung von Geschäftsmitteilungen sowie andere Marketingaktivitäten des Verantwortlichen gegenüber Ihrer Person.
3.2. Seitens des Verantwortlichen erfolgen keine automatisierten individuellen Entscheidungen im Sinne von Art. 22 der Verordnung.
4. SPEICHERUNGSZEITRAUM DER PERSÖNLICHEN DATEN
4.1. Ihre personenbezogenen Daten werden für einen Zeitraum von 3 Jahren gespeichert, längstens jedoch bis zum Widerruf Ihrer Zustimmung zur Verarbeitung personenbezogener Daten (für diesen Verarbeitungszweck).
5. WEITERE EMPFÄNGER DER PERSÖNLICHEN DATEN
5.1. Weitere Empfänger Ihrer personenbezogenen Daten sind die Firma The Rocket Science Group (zum Zweck der Zusendung von Newsletters über den Service Mailchimp.com), die Firma Unihost s.r.o. (Verwalter der Server), die Firma Casablanca INT (Betreiber des Datenzentrums), die Firma Bohemiasoft s.r.o., Rudolfovská tř. 247/85, CZ-370 01 České Budějovice (Verwalter der E-shop Fast – Webstore), die Firma United Parcel Service Speditionsgesellschaft G.m.b.H, die Firma GLS General Logistics System Hungary Csomag-Logisztikai Kft., die Firma Österreichische Post Aktiengesellschaft, die Firma DPD Direct Parcel Distribution Austria GmbH ( Zustellung von Paketen ), die Firma PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L2449 Luxemburg, die Firma BAWAG P.S.K. ( Bank Finanzdienstleistungen ), die Firma Google Analytics, Google AdWords, die Firma Collabim s.r.o. Praha ( Web Analyse, Marketing ), Inbehave s.r.o., Odolená Voda ( Web SEO )

6. RECHTE DER BETROFFENEN PERSONEN
6.1. Unter den in der Verordnung festgelegten Voraussetzungen haben Sie das Recht, vom Verantwortlichen den Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten zu verlangen, das Recht auf Berichtigung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten bzw. auf eine Beschränkung ihrer Verarbeitung, das Recht auf Einspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten sowie das Recht auf Übertragbarkeit Ihrer personenbezogenen Daten.
6.2. Sie haben das Recht, jederzeit Ihre Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widerrufen, die Sie dem Verantwortlichen gegeben haben. Hierdurch bleibt jedoch die Gesetzmäßigkeit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten vor diesem Widerruf Ihrer Zustimmung unberührt. Ihre Zustimmung zur Verarbeitung personenbezogener Daten können Sie per E-Mail an info@fotohintergrund.at widerrufen.
6.3. Sofern Sie der Ansicht sind, dass durch die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten die Verordnung verletzt wurde oder wird, haben Sie unter anderem das Recht, eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde einzureichen.
6.4. Sie sind nicht zur Gewährung Ihrer personenbezogenen Daten verpflichtet. Die Gewährung Ihrer personenbezogenen Daten ist kein gesetzliches oder vertragliches Erfordernis und auch nicht erforderlich für den Abschluss des Vertrags.

Schwechat am 24. 05. 2018





ZTlhM2RjM